Gau Günzburg-Land

Gau Günzburg-Land


www.gau-guenzburg.de

BSSB Nachrichten


Verband

Aktualisierte Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus
bssb Corona 2d

ACHTUNG: Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurde der Bayerische Schützentag vom 12. bis 14. Juni in Fürth abgesagt. Aufgrund der derzeit starken Zunahme von COVID-19 Fällen ist die Geschäftsstelle für den Parteiverkehr bis einschließlich 13.04.2020 geschlossen.
Sie erreichen die Mitarbeiter selbstverständlich nach wie vor telefonisch und per E-Mail.
Wir bedauern diesen Schritt sehr, sehen uns jedoch zum Schutz unserer Mitglieder und Mitarbeiter zu dieser Maßnahme gezwungen und bitten hierfür um Verständnis.

Bedürfnisnachweis in Zeiten von Corona und Ausgangsbeschränkung

Aufgrund staatlicher Anordnung sind u. a. Sportstätten – und damit auch Schießanlagen - derzeit bis 19.04.2020 geschlossen. Wie es ab 20.04.2020 weitergeht, ist derzeit nicht absehbar.

Uns ist bewusst, dass bei zunehmender Dauer der Schließungen Schwierigkeiten entstehen können beim Erbringen der notwendigen Einheiten, um ein waffenrechtliches Bedürfnis nachzuweisen. Wir wollen als Verband natürlich unser Möglichstes tun um Härtefälle zu vermeiden, die sich aufgrund der angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ergeben (können). Im Detail wird vieles von der Dauer und dem Umfang der Schießstandsperren abhängen, daher ist uns eine konkrete Auskunft momentan nicht möglich. Wir werden uns zu gegebener Zeit mit dem Ministerium verständigen und Euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten.

Auch der Deutsche Schützenbund hat sich dieses Themas angenommen und eine kurze Stellungnahme veröffentlicht, der wir uns gerne anschließen (Link).


Hinweise:

Aufgrund des allgemein hohen Antragsaufkommens ist derzeit mit einer Wartezeit bis zur Bedürfnisbearbeitung von etwa vier Wochen zu rechnen. Bitte seht in dieser Zeit von Nachfragen zum Bearbeitungsstand ab, da jede Nachfrage zusätzlich verzögert.

Achtet bitte trotz der gegebenen Einschränkungen darauf, dass auch künftig zum Zeitpunkt der Einreichung jedenfalls die Dauer von 12 Monaten sowohl beim Schießnachweis, als auch bei der Mitgliedschaft erfüllt sind. Die Standsperren können sich zwar nachvollziehbar auf den Umfang der Schießtermine auswirken, begründen aber kein zeitliches ‘Verkürzen‘.

Ebenfalls erreichen uns vereinzelt Anfragen, ob zum Erreichen des Bedürfnisnachweises die ‘letzte fehlende Einheit‘ nach Schlüsselausleihe alleine am Stand abgeleistet werden kann. Unabhängig von den waffenrechtlichen Fragestellungen ist dies allein auf Grundlage der Allgemeinverfügung nicht zulässig. Hiervon raten wir ausdrücklich und eindringlich ab!

- weiterlesen -

2020-03-05 um 13:59:45+01:00 / Ulrike Übelacker-Kühn

Eilinformationen des BSSB für den Umgang mit dem Coronavirus
bssb Coronavirus

Wie die Medien bereits berichten, ist das Coronavirus auch in Teilen Bayerns angekommen. Sportvereine sollten sich bei Fragen zur Coronavirus-Problematik an die örtlichen Gesundheitsämter wenden. Das zuständige Gesundheitsamt (bundesweit) kann über den folgenden Link des Robert Koch Instituts gefunden werden: https://tools.rki.de/PLZTool/
Bitte wenden Sie sich insbesondere auch an Ihr örtliches Gesundheitsamt, wenn Zweifel hinsichtlich geplanter Veranstaltungen bestehen.
Weitere Informationen zum Coronavirus bietet auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in einer Videoreihe (Link).

- weiterlesen -

2020-03-04 um 16:00:50+01:00 / Ulrike Übelacker-Kühn

Sport

ABSAGE DSB- und BSSB-Meisterschaften
bssb Absage Sportjahr 2020

Der Deutsche Schützenbund hat mitgeteilt, dass sämtliche nationalen Meisterschaften für das Jahr 2020 abgesagt wurden. Dies betrifft insbesondere auch die Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage (Link).

Vor diesem Hintergrund werden auch sämtliche Bayerischen Meisterschaften nicht stattfinden. Bereits gestern hatten wir bekannt gegeben, dass die Bezirksmeisterschaften für dieses Jahr ausgesetzt sind.

Darüber hinaus empfiehlt die Landessportleitung die Rundenwettkämpfe auf allen Ebenen des Verbandes einzustellen. Die endgültige Entscheidung hierüber liegt beim jeweiligen Rundenwettkampfleiter.

Bezüglich der Auf- und Abstiegsregelungen erfolgt zeitnah in den nächsten Tagen eine Information der Landessportleitung.

Wir bedauern diese Schritte ausdrücklich, jedoch haben der Gesundheitsschutz sowie das Ziel, die Ausbreitung von COVID-19 zumindest zu verlangsamen, höchste Priorität. - weiterlesen -

2020-03-13 um 14:19:28+01:00 / Ulrike Übelacker-Kühn

Eil-Mitteilung der Landessportleitung: Bezirksmeisterschaften AUSGESETZT
bssb BezM Absage 2

Aufgrund der weiter zunehmenden Ausbreitung von COVID-19 Fällen (Corona Virus) hat die Landessportleitung entschieden, die Bezirksmeisterschaften in diesem Jahr auszusetzen. Hintergrund ist der Schutz der Gesundheit von Sportlern, Betreuern und Mitarbeitern.

Zur Meldung zur Landesmeisterschaft werden grundsätzlich die Ergebnisse der Gaumeisterschaften herangezogen. In Fällen, in denen dies nicht möglich ist und in pauschal nicht regelbaren Einzelfällen wird die Landessportleitung unbürokratisch im Sinne der Schützen und des Sports entscheiden.

Einzelheiten zum weiteren Vorgehen wird die Landessportleitung zu gegebener Zeit bekanntgeben.

Wir bedauern diesen Schritt ausdrücklich und bitten hierfür um Verständnis. Aus Gründen der Gleichbehandlung der Sportler und des Gesundheitsschutzes aller Beteiligten sehen wir uns hierzu jedoch veranlasst.

- weiterlesen -

2020-03-12 um 16:28:46+01:00 / Ulrike Übelacker-Kühn

Aktuell

"Fit für die 10" aus der Covid-19-Pandemie
Die Schützenhäuser sind geschlossen, der Ausgang eingeschränkt, um die Ausbreitung des Coronavirus' einzudämmen. Trotzdem können Sie für Ihren Schießsport trainieren. Denn: In allen Disziplinen – Gewehr, Pistole, Bogen, Armbrust, Wurfscheibe – spielt die Rumpfstabilität eine große Rolle. Komplizierte Anschläge verlangen dem Körper und unserem Muskelapparat alles ab. Außerdem wird immer wieder deutlich, welch großes Körpergefühl für unseren Sport nötig ist, um die Details unserer Technik wahrzunehmen und möglichst perfekt umzusetzen.

Unsere Landestrainer haben eine kleine Broschüre mit einem Trainingsprogramm zusammengestellt, von dem sowohl der Hobbysportler als auch der Profi profitiert. Das Trainingsprogramm ist so konzipiert, dass jung und alt durch die Übungen eine Grundlage für ihre "Schießsportfitness" legen können. Deshalb ist das Programm so einfach wie möglich gehalten und kann in jedem Wohnzimmer trainiert werden.

Nutzen Sie die Chance und gehen Sie "Fit für die 10" aus der Covid-19-Pandemie!

Download der Broschüre "Fit für die 10" – Athletiktraining für Sportschützen (Link) - weiterlesen -

2020-03-26 um 11:56:27+01:00 / Ulrike Übelacker-Kühn

Überfachliche Seminare des BSSB abgesagt!
Im Bemühen Infektionsketten abzuschneiden und die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, leistet auch der BSSB seinen gesellschaftlichen Beitrag. Vorerst werden sämtliche überfachlichen Seminare bis Ende März abgesagt! Wir bitten um Ihr Verständnis! - weiterlesen -

2020-03-12 um 15:22:40+01:00 / Ulrike Übelacker-Kühn